<
>

Bildatlas

Die Bilddatenbank bietet eine umfassende Dokumentation der zwischen 1945 und 1990 in der SBZ und der DDR entstandenen Malerei. Dabei handelt es sich um mehr als 20 000 Werke in 165 Sammlungen, die sich in Museen, Unternehmen, Sonderdepots und privaten Einrichtungen befinden.

Wissenswerkstatt

Ziel der Wissenswerkstatt ist es, dem Nutzer die Möglichkeit zu eröffnen die Kunst der DDR aus vier Jahrzehnten selbständig zu entdecken und sich mit Hilfe einer umfangreichen Materialsammlung ein eigenes Bild dieser kunsthistorischen Epoche zu erschließen.

5162554090

Die Ausstellung Abschied von Ikarus im Neuen Museum Weimar rekonstruierte die Entwicklung der "Kunst in der DDR" - von der Darstellung des antifaschistischen Gründungsmythos über die Popularisierung der Kunst als "Ersatzöffentlichkeit" bis hin zu den Diagnosen eines Systemzerfalls in den 1980er Jahren.